Bärlauch

Bärlauchcreme

1 Handvoll Bärlauch

250 g Schmand

125 g Schafskäse

2 gehäufte Esslöffel zerkleinerter Parmesan

1 gestr. Teelöffel Kräutersalz oder Salz und Pfeffer

 

Zubereitung

Alle Zutaten in einen Mixer geben und kurz auf höchster Stufe vermischen.

Schmeckt gut zu gekochten Eiern, Bratwürstchen, Nudel- und Reisgerichten, als Brotaufstrich.

Bärlauchbutter auf Crostini

230g Bärlauchblätter

100g weiche Butter

Salz, Pfeffer 

abgeriebene Schale von ½ Zitrone

12 Scheiben Baguettebrot

 

Zubereitung

Den Bärlauch waschen und trocknen. Zwei Blätter bei Seite legen. Den restlichen Bärlauch fein schneiden. Die Butter mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale schaumig rühren. Den feingeschnittenen Bärlauch darunter mischen. Brotscheiben auf einem Grillrost anwärmen/bräunen und die Butter auf den warmen Scheiben verteilen.