Honig

Bärenfang

Zutaten

 

400 ml Wasser

350 Gramm Honig

250 ml reiner Alkohol, nicht vergällt (Weingeist)

2 Zimtstangen

1/4 Schale einer unbehandelten Zitrone

1 Glasflasche mit Verschluss

 

Zubereitung

 

Wasser erwärmen und den Honig dazugeben. So lange umrühren, bis sich der Honig vollständig aufgelöst hat. Jetzt den Weingeist hinzufügen und alles in eine Glasflasche abfüllen. Nun die Zimtstange und die sehr dünn geschälte Zitronenschale hinzufügen. Die Flasche verschließen und kräftig schütteln. Das ganze bei Zimmertemperatur reifen lassen. Wichtig: Täglich einmal kräftig schütteln. Nach 7 Tagen ist der Bärenfang trinkfertig. Zitronenschale und Zimtstange vorher entfernen.

 

Tipp

 

Die Glasflasche muss sauber sein, da der Bärenfang sonst schlecht werden kann.