Alfabia

Die Gärten von Alfabia sind ein wunderbares Zeugnis arabischer Gartenbaukunst aus dem 13. Jahrhundert: lauschige Laubengänge, zahlreiche Springbrunnen und kleine Teiche, inmitten einer üppigen, mediterranen Vegetation. Zur alten Zisterne steigt eine von Dattelpalmen begleitete Freitreppe an. Eine Platanenallee führt auf das barocke Schlösschen zu, in dem es kostbares Mobiliar, wertvolle Gemälde und Gobelins aus der spanischen Renaissance zu sehen gibt.